Kulturrealien – didaktischer Fokus des Fremdsprachenunterrichts in Europa // Learning and Teaching Languages: Creating Bridges to the Future (BETA E-Newsletter 6 (30) / 2017 - http://www.beta-iatefl.org/cogitoergosum/wp-content/uploads/2018/01/BETA-IATEFL-Newsletter_July_August_2017-Special-Issue.pdf#page=39, 39-53.


Бурнева, Николина (2017) Kulturrealien – didaktischer Fokus des Fremdsprachenunterrichts in Europa // Learning and Teaching Languages: Creating Bridges to the Future (BETA E-Newsletter 6 (30) / 2017 - http://www.beta-iatefl.org/cogitoergosum/wp-content/uploads/2018/01/BETA-IATEFL-Newsletter_July_August_2017-Special-Issue.pdf#page=39, 39-53. Learning and Teaching Languages: Creating Bridges to the Future (BETA E-Newsletter 6 (30) / 2017 - http://www.beta-iatefl.org/cogitoergosum/wp-content/uploads/2018/01/BETA-IATEFL-Newsletter_July_August_2017-Special-Issue.pdf#page=39 , 39-53.


 Kulturrealien sind in keiner triftigen Definition festzuschreiben, da sie historisch dynamisch sind. Zu Zeiten ausgeprägter Globalisierung von Informationsgesellschaften ist ihr exotischer Charakter deutlich abgeschwächt, weil durch die Mobilität von Waren und Menschen und durch die technologische Entwicklung der elektronischen Kommunikation alles Unbekannte zugänglich und zum (un-)gewohnten Element der aufnehmenden sozialen Umwelt wird. Doch ist das kein Anlass zum Schwinden ihrer Spezifik, mit der sie sich vom neuen Milieu weiterhin abheben. Dabei ist das Besondere von Kulturrealien nunmehr an dezenten Merkmalen auszumachen, die nicht nur gegenständlichen und/oder funktonalen Charakter haben. Die Versprachlichung von Kulturrealien gehört zu diesen dezenten Verfahren, und ihre Mittel sind dann die Konnotationen und Metaphern, die semiotischen Überschreibungen und die möglichst vollständige Ausschöpfung der poetischen Funktion der Sprache. Wenn der DaF-Unterricht nicht die elementare soziale Integration des Lerners in eine deutschsprachige Umwelt, sondern die Vorbereitung professioneller B E T A E - N e w s l e t t e r I s s u e 3 0 40 | P a g e Sprachnutzer und -mittler anvisiert, hat er bei der stilistischen Textanalyse anzusetzen.
  Статия
 Kulturrealien, Versprachlichung, konnotative Aspekte, Appellstruktur, poetische Funktion




 Издадено
  20501
 Николина Бурнева

Научният архив поддържа инициативата за отворен достъп OAI 2.0 с начален адрес: http://da.uni-vt.bg/oai2/